Digital (mit)denken – analog lenken

Das ist der Titel meines neuesten Buches, das soeben im Verlag De Gruyter erschienen ist. Diesmal wende ich mich nicht nur an Studierende, sondern auch an die Führung und ganz besonders an die Führungsnachwuchskräfte unserer Unternehmen.

Digitalisierung ist Chefsache

Die vielzitierte digitale Transformation findet auf mindestens vier Gebieten statt: Internet der Dinge, Roboter, künstliche Intelligenz und 3D-Druck. Die erfolgreiche Bearbeitung dieser Aktionsfelder erfordert allerdings ein neues Verständnis über die Funktionsweise von digitalen Märkten und deren handelnden Akteuren. Damit stehen Unternehmen vor Veränderungen, die alle Branchen betreffen – aber eben auch die Führung.

Drei Jahre digitale Transformation in drei Monaten

Das Thema ist aktueller denn je. Schon vor der Corona-Krise war offensichtlich, dass die Digitalisierung in Wirtschaft und Verwaltung eine erhebliche Bedeutung hat. In der Krise wird aber deutlich, wie existenziell die Digitalisierung für unsere Gesellschaft insgesamt ist. Die Geschwindigkeit der Veränderung in der Krise ist unglaublich. Wie sagt es Paul Daugherty von Accenture so treffend: „Wir erleben in drei Monaten drei Jahre digitaler und kultureller Transformation“.

Hybride Führungskraft

Für unsere Unternehmenslenker kommt es darauf an, den digitalen Wandel im Unternehmen anzustoßen, zu steuern und die Mitarbeiter mit auf den chancenreichen Weg der digitalen Transformation zu nehmen. Gefragt ist die hybride Führungskraft, die sowohl im digitalen wie auch im analogen Arbeitskontext Präsenz zeigt.

10 Schnittstellen zur Digitalisierung

Das Buch ist keine wissenschaftliche und auch keine technische Abhandlung. Es ist vielmehr eine Roadmap für alle Stakeholder in unserer Wirtschaft: vom CEO bis zum interessierten Studierenden, der vielleicht die Gründung eines Startups ins Auge fasst. An zehn Schnittstellen der digitalen Transformation wird deutlich gemacht, welche Relevanz die Digitalisierung für unsere Unternehmenslenker hat bzw. haben sollte.  Die zehn Schnittstellen entlang unserer Unternehmen sind:

  • Digitalisierung und Unternehmen
  • Digitalisierung und Arbeit
  • Digitalisierung und Unternehmensführung
  • Digitalisierung und Generationenwechsel
  • Digitalisierung und Unternehmenskultur
  • Digitalisierung und Personalführung
  • Digitalisierung und Marketing/Vertrieb
  • Digitalisierung und Social Media
  • Digitalisierung und Organisation
  • Digitalisierung und Change

Ich wünsche allen Lesern viel Freude beim Gewinnen neuer Erkenntnisse und Einsichten im Umfeld der digitalen Transformation.

2 Kommentare

  1. Hallo Herr Dr. Lippold. Da können Sie auch wirklich stolz sein. Bestes Timing. Relevante Inhalte. Werde ich der HWR Bibliothel zur Anschaffung empfehlen und zeitnah lesen. Viel Erfolg.Beste Grüße Ines Schulz-Bücher

Kommentare

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .